„Christa Johannsen. Ein erfundenes Leben“ – Literarischer Morgenspaziergang mit Albrecht Franke

Datum

Date

09. Jun 2022
Uhrzeit

Time

9:30
Ort
Kosten

Cost

Teilnahme kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten

Zum Auftakt des 1. Zeitzer Literaturtages nimmt Sie Autor Albrecht Franke mit seinem Roman „Christa Johannsen. Ein erfundenes Leben“ mit auf einen literarischen Morgenspaziergang durch Zeitz

Albrecht Franke wurde 1950 in Seehausen (Börde) als Sohn einer Eisenbahnerfamilie geboren und wuchs in Remkersleben auf. Nach dem Abitur (in Egeln) und einem Studium (in Halle) war er Lehrer in Wanzleben (Börde). 1977 heiratete er und lebt seitdem in Stendal. Seit 1991 war er Lehrer am Stendaler Winckelmann-Gymnasium. 2013 verließ er den Schuldienst und arbeitet seitdem als Schriftsteller, Literaturkritiker und Lektor.

Treffpunkt für den Spaziergang ist die kleine Grünfläche vor dem Franziskanerkloster (Brüdertstraße, Zeitz)

Anmeldung: soziales-zeitz@stadt-zeitz.de | Tel. 03445 – 2301105


Veranstaltung Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll-To-Top-Button
Skip to content